mein ruhepol

Entspannung mit Herz und Fantasie

Kursangebot für Kinder und Jugendliche

Du bist bei mir richtig, wenn Du:

  • schlecht abschalten und nur schwer zur Ruhe kommen kannst
  • unter Prüfungsängsten oder sonstigen Ängsten leidest 
  • dich schnell unter Druck gesetzt fühlst
  • Schule oder Freizeitaktivitäten als "stressig" empfindest
  • stressbedingte Symptome zeigst, wie z.B. Nervosität, Nägelkauen, Bauchweh, Kopfschmerz, Schlafschwierigkeiten
  • lernen möchtest, was Du selbst tun kannst, damit es Dir besser geht

 

Ziel meiner Kurse:

  • Bewusster Umgang mit Spannungen und Stress
  • Konzentrations- und Leistungssteigerung
  • Verbesserte Selbst- und Außenwahrnehmung
  • Abbau von Anspannung und Ängsten 
  • Stärkung des Selbstbewusstseins


Für Kinder im Grundschulalter

Diese Kurse sind ideal zur Vorbereitung und zur Bewältigung der wachsenden Anforderungen in der Grund- und weiterführenden Schule, aber auch im privaten Alltag.

Die Kinder erlernen die klassischen Entspannungstechniken (Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung) über Geschichten und Fantasiereisen sowie Ausschnitte aus dem Achtsamkeitstraining. Die Kurse sind abwechslungsreich und bieten für jedes Kind die Möglichkeit, für sich den idealen und ganz persönlichen Weg zur Entspannung und zum eigenen Wohlgefühl zu finden. Mit ausreichend viel Bewegungseinheiten erfahren sie, wie wohltuend und wichtig die Balance zwischen An- und Entspannung ist.

Ruhe verleiht Flügel
Entspannungstraining für Kinder.pdf (51.12KB)
Ruhe verleiht Flügel
Entspannungstraining für Kinder.pdf (51.12KB)




Entspannung mit Fantasie
fantastisch entspannt!
Entspannung mit Fantasie - fantastisch entspannt!.pdf (37.17KB)
Entspannung mit Fantasie
fantastisch entspannt!
Entspannung mit Fantasie - fantastisch entspannt!.pdf (37.17KB)





Für Jugendliche von 12 - 15 Jahren

"Have a break"-Workshop

Als Einstieg in die Thematik bietet sich dieser 4-stündige Workshop an. Die Jugendlichen lernen unterschiedliche Methoden kennen, wie sie ihr Gleichgewicht und damit ihr persönliches Wohlgefühl wieder herstellen können. Dass Stress nicht nur negativ ist, sondern auch der Motor für gute Leistungen und Stolz. Ein ausbalanciertes Verhältnis von An- und Entspannung ist entscheidend und ich werde den Kindern/Jugendlichen helfen, ihre persönliche Werkzeugkiste zu packen, um den täglichen Herausforderungen gelassener entgegentreten zu können.

Have a break!
Workshop für Schüler der 7. - 9. Klasse
Have a break.pdf (53.57KB)
Have a break!
Workshop für Schüler der 7. - 9. Klasse
Have a break.pdf (53.57KB)


"Stress lass nach! - Anti-Stress-Training

Leider fühlen sich viel zu oft bereits Kinder überfordert von Schule und manchmal sogar von ihrer Freizeit, bzw. dem Mix aus beidem. Je besser die Kinder wissen, was Stress überhaupt ist und dass sie selbst einiges tun können, sich wohl und den Anforderungen gegenüber gewappnet zu fühlen, desto erfolgreicher werden sie sich im Leben allen Belastungen gegenüber behaupten können. 


Anti-Stress-Training für Jugendliche
Stress lass nach!
Anti-Stress-Training 12-15Jahre.pdf (53.4KB)
Anti-Stress-Training für Jugendliche
Stress lass nach!
Anti-Stress-Training 12-15Jahre.pdf (53.4KB)






Für Jugendliche ab 15 Jahren

"Stress stresst mich nicht"

Vor allem die letzten 2 Jahre vor dem Abitur sind für die Jugendlichen leider eine Zeit der Anspannung und oft unüberwindbar erscheinenden Hindernissen und Herausforderungen. In meinem Anti-Stress-Training erfahren die Jugendlichen, dass es guten und schlechten Stress gibt, was eine Stressreaktion ist und was sie konkret tun können, damit sie nicht (mehr) unter Stress leiden müssen.

Die Jugendlichen lernen, bewusst Einfluss auf ihr Stressempfinden zu nehmen und ihre Reaktion auf belastende Situationen günstig zu lenken. Wir machen uns die Macht der Gedanken bewusst und nutzen dieses neue Wissen für uns aus.

Die Jugendlichen entwickeln ganz individuelle Lösungsstrategien, um sich selbst vor stressbedingten Einschränkungen und Erkrankungen zu schützen, wie z.B. Kopf- und Bauchschmerzen, Ein- und Durchschlafschwierigkeiten, impulsivem Verhalten, Black outs, etc.

Dies geschieht durch das Erlernen unterschiedlicher Entspannungstechniken, Fertigkeitstraining mit praktischen Tipps und Tricks, um das eigene Wohlgefühl besser herstellen zu können und durch gedankliche (kognitive) Umstrukturierung. 

 

Anti-Stress-Training für Schüler der Oberstufe
Stress stresst mich nicht!
Anti-Stress-Training Jugendliche.pdf (51.74KB)
Anti-Stress-Training für Schüler der Oberstufe
Stress stresst mich nicht!
Anti-Stress-Training Jugendliche.pdf (51.74KB)



 



Preise:

Kurse mit 8 Einheiten à 90 Minuten: 140 Euro

Kurse mit 8 Einheiten à 60 Minuten: 120 Euro

Workshops laut Ausschreibung

Bei Buchung gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mein-ruhepol.