mein ruhepol

Entspannung mit Herz und Fantasie

Kursangebot für Erwachsene


Auch wir Erwachsenen sollten niemals aufhören daran zu glauben, dass wir etliche Möglichkeiten haben, besser mit stressigen und belastenden Situationen umzugehen. Wir sind nicht einfach nur der Situation ausgeliefert - wir können Einfluss nehmen, indem wir uns und unsere Einstellung hinterfragen und verändern. Manchmal sind es gerade die kleinen Aha-Erlebnisse, die große Veränderungen nach sich ziehen.

In der Ruhe liegt die Kraft - oft leichter gesagt als gelebt! Aber Sie können tatsächlich in jedem Lebensalter und wirklich jederzeit lernen, sich ein Stück mehr Ruhe, Gelassenheit, Energie und damit Lebensqualität und Gesundheit zurückzuholen. 

Meinen Schwerpunkt lege ich auf die Anwendung praktikabler Hilfestellungen, die sowohl kurz- als auch langfristig Einfluss auf die von Ihnen als belastend empfundene Situation, bzw. die eigene Einstellung nehmen können. Ich möchte jedem ganz individuelle und lebensnahe Impulse geben, das ganz persönliche Wohlgefühl und die innere Balance wiederherzustellen. 

Hierbei finden wir beispielsweise heraus, welche Glaubenssätze sich in unserem Gehirn festgesetzt haben und uns gegebenenfalls blockieren. Danach können wir sie modifizieren und Platz schaffen für neue Energie. Wir suchen nach individuellen Möglichkeiten, wieder mehr Lebensqualität zu empfinden und mit größerer Gelassenheit die tagtäglichen Herausforderungen zu meistern, ohne dabei im "Stress" unterzugehen. 

Ich biete darüber hinaus auch das Erlernen der wissenschaftlich anerkannten Methoden der Progressive Muskelentspannung und des Autogenen Trainings an. Sehr gerne helfe ich Ihnen dabei, das für Sie passende Verfahren zu finden und zu erlernen.


Sie sind bei mir richtig, wenn Sie:

  • schlecht abschalten und nur schwer zur Ruhe kommen können 
  • das Gefühle haben, nur noch fremdgesteuert zu sein
  • sich schnell unter Druck gesetzt fühlen
  • Arbeit, Familie oder auch Freizeitaktivitäten dauerhaft als Belastung empfinden
  • stressbedingte Symptome zeigen, wie z.B. Unruhe, nervöser Magen, Kopfschmerz, Schlafschwierigkeiten, etc.
  • lernen möchten, was Sie selbst tun können, damit es Ihnen besser geht


Anti-Stress-Training - Termine auf Anfrage

Was ist "Stress" wirklich und wie wirkt er sich physisch und psychisch auf mich und mein Umfeld aus? Wo stehe ich gerade und warum stressen mich manche Dinge und andere spornen mich eher an? 

Wie gehe ich aktuell mit Stress um? 

Ziel dieses Kurses  ist, dass sich jeder Teilnehmer seiner individuellen Stressfaktoren (Stressoren) aber auch bereits vorhandener Möglichkeiten der Bewältigung bewusst wird. Wir erkennen die Macht der eigenen Gedanken und suchen  individuelle Wege zu mehr Ruhe und Gelassenheit.

Wir erarbeiten gemeinsam kurz- und mittelfristige Hilfestellungen und langfristige Bewältigungsstrategien, um das innere Gleichgewicht und damit mehr Wohlgefühl zu erreichen. Hierfür schnuppern wir auch in die wissenschaftlich erprobten Entspannungstechniken, wie z.B. Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung. Aber auch Einblicke in das Achtsamkeitstraining und Atemtechniken werden Ihren Blick auf Ihre persönliche Situation verändern.

Am Ende des Kurses oder Workshops sollten sich alle Teilnehmer bewusst mit ihren eigenen Stressoren auseinandersetzen können und eine Ahnung davon haben, welche Entspannungsmethode individuell die richtige ist, um langfristig besser mit stressigen Situationen umgehen zu können.


 

Anti-Stress-Workshop für Frauen - Termine auf Anfrage

Frauen fühlen sich oft durch ganz andere Dinge gestresst als Männer und reagieren im Allgemeinen auch anders auf Stress.  Warum Schokolade keine Lösung ist, wir übereilt Entscheidungen treffen oder kopflos agieren... All das und sehr viel mehr sind Themen meines Workshops speziell für Frauen.

Sie erfahren, was Stress überhaupt ist, für uns bedeutet  - im Guten wie im Schlechten. Wir werden alltagstaugliche Tipps für einen besseren Umgang mit den ganz persönlichen Stressfaktoren (Stressoren) erarbeiten und Übungen aus dem Entspannungs- und Achtsamkeitstraining durchführen.


Anti-Stress-Workshop für Frauen
3-stündiger Workshop
Anti-Stress-Training für Frauen.pdf (56.03KB)
Anti-Stress-Workshop für Frauen
3-stündiger Workshop
Anti-Stress-Training für Frauen.pdf (56.03KB)




Autogenes Training nach J.H. Schultz

Ziel des Kurses ist die Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung und die Anregung körperlicher Umschaltvorgänge vom Leistungs- zum Erholungszustand über die eigene Vorstellungskraft.

Sie lernen, sich und ihre Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Spüren, welche Macht Ihre Gedanken haben und dass Sie auf Ihre Empfindungen aktiv und bewusst Einfluss nehmen können.

Das Beherrschen des Autogenen Trainings bietet Ihnen das nötige Rüstzeug, um mit mehr Ruhe und Gelassenheit den alltäglichen Stresssituationen zu begegnen.

Autogenes Training für Erwachsene
8 x 90 Min
Kursbeschreibung_AT.pdf (48.51KB)
Autogenes Training für Erwachsene
8 x 90 Min
Kursbeschreibung_AT.pdf (48.51KB)





Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Ziel dieses Kurses ist das Erlernen zielgerichteter Entspannung durch bewusstes Anspannen und Loslassen verschiedener Muskeln oder Muskelgruppen. Dadurch lernen Sie, Ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse wieder besser wahrzunehmen und damit ihnen und sich selbst mehr Beachtung zu schenken.

Sie erleben, wie An- und Entspannung zusammenhängen und miteinander zu einem inneren Gleichgewicht und damit Wohlgefühl führen.





Jeder Kurs beinhaltet

  • ein telefonisches Vorgespräch
  • ein ausführliches Kursmanual


Preise:

Bitte den jeweiligen Ausschreibungen entnehmen.

 


Mit der Buchung eines Kurses erkennen Sie automatisch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mein-ruhepol an.
AGB.pdf (71.1KB)
Mit der Buchung eines Kurses erkennen Sie automatisch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mein-ruhepol an.
AGB.pdf (71.1KB)